Direkt zum Inhalt wechseln

Stellenanzeige

Controller:in mit Bilanzierungskenntnissen (m/w/d)

Die Green Urban Energy GmbH versorgt in Zukunft die Berlin TXL – The Urban Tech Republic
und das Schumacher Quartier mit Kälte und Wärme. Gesellschafter von Green Urban
Energy sind die Berliner Stadtwerke und das Energieunternehmen E.ON. Die Green Urban
Energy GmbH ist die Antwort auf nachhaltige Energieerzeugung: regional, partnerschaftlich
und innovativ. Unterstützen Sie uns bei der Umsetzung eines der größten europäischen
Stadtentwicklungsprojekte.

Wir die Green Urban Energy GmbH suchen ab sofort in Vollzeit (unbefristet) eine:n
Controller:in mit Bilanzierungskenntnissen (m/w/d)

Arbeitsort ist in den Büros der Green Urban Energy am Standort des ehemaligen Flughafens Tegel in Berlin.

Ihre Aufgaben:

  • Modellierung und lfd. Aktualisierung des Businessmodells der Green Urban Energy GmbH
  • Einarbeitung der sich verändernden energiewirtschaftlichen und technischen Randbedingungen und Erstellung von Szenario-Rechnungen für technische und kaufmännische Anpassungen
  • Erarbeitung von langfristigen Budgets sowie unterjährigen Prognosen/Forecasts für die Gesellschaft
  • Weiterentwicklung des Berichtswesens sowie Mitwirkung bei den Jahres- und Monatsabschlussarbeiten
  • Abbildung von betriebswirtschaftlichen Prozessen mit Kennzahlen zur Planung, Steuerung und Kontrolle von Leistungen
  • Kosten- und Investitionscontrolling, Bestandsbewertungen und Kalkulationen
  • Erarbeitung und Unterstützung bei der Erstellung von projektbezogenen Vorlagen für die Gesellschafter:innen, Wirtschaftsplanung und Prognosen sowie Abweichungsanalysen
  • Schnittstellenfunktion zur technischen Betriebsführung sowie der Finanzbuchhaltung, dem Zahlungsverkehr und der Steuerabteilung
  • Energiewirtschaftliche Produktkalkulationen und Einbindung in das Businessmodell

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium in den Fachrichtungen Betriebswirtschaft oder Wirtschaftsingenieurwesen mit der Vertiefung Controlling und oder Bilanzierung nach HGB
  • Kenntnisse bei der Erstellung von Kalkulationen
  • Erfahrung bei der Erstellung von Budgets für einzelne Projekte und Unternehmensbudgets
  • Erfahrung und Kenntnisse bei der Erstellung von Jahres-, und Monatsabschlüssen in Zusammenarbeit mit der Buchhaltung
  • Energiewirtschaftliche Grundkenntnisse von Vorteil
  • Energiewirtschaftliche Grundkenntnisse von Vorteil´
  • Exzellente Kenntnisse von MS-Office, insbesondere Excel sowie Kenntnisse von SAP R3 (Module FI, CO) und idealerweise von LucaNet
  • Hohe Einsatzbereitschaft, Zuverlässigkeit und Flexibilität
  • Selbständige, strukturierte Arbeitsweise sowie Kommunikationsstärke und ein sicheres Auftreten

Wir bieten:

  • Sehr gut ausgestattete Büros in unserem Bürostandort am Flughafen Tegel, in Absprache mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitenplanung
  • Ein dynamisches und aufgeschlossenes Team
  • Spannende Entwicklungsmöglichkeiten und Einarbeitung in Themen der nachhaltigen und innovativsten Themen der Energieversorgung
  • Eigenverantwortung
  • Ein starkes Netzwerk bei E.ON und BSW

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, tabellarischer Lebenslauf, Zeugniskopien) mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung, des frühestmöglichen Eintrittstermins sowie einem Hinweis darauf, wo Sie unsere Stellenausschreibung gefunden haben.

Senden Sie diese bitte bis zum 15.04.2024 an: .

Menschen mit Behinderungen werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Da wir uns Chancengleichheit und die berufliche Förderung von Frauen zum Ziel gesetzt haben, sind wir besonders an Bewerbungen von Frauen interessiert. Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund sind ausdrücklich erwünscht.