Direkt zum Inhalt wechseln

Stellenanzeige

Die Green Urban Energy GmbH ist Fernwärmeversorger des ehemaligen Flughafens Berlin Tegel. Zur Unterstützung unseres technischen Betriebspersonals suchen wir ab dem 01.03.2024 Sie, als engagierte und tatkräftige Unterstützung unseres Teams. Als Teil dessen, sichern Sie den zuverlässigen Betrieb der Wärmeversorgung ab.

Arbeitsort ist der Standort der Green Urban Energy GmbH auf dem Gelände des ehemaligen Flughafens Tegel Berlin (TXL)

Handwerker / Allrounder als Servicetechniker (m/w/d) in Teilzeit (30h/Woche) – befristet auf vorerst 2 Jahre

Ihre Aufgaben:

  • Sie führen u.a. Wartungs- & Instandhaltungsmaßnahmen sowie kleinere Installations- und Montagearbeiten durch und unterstützen unser technisches Betriebspersonals bei seinen Aufgaben aus dem täglichen Geschäft und der Umsetzung verschiedener Projekte
  • Sie unterstützen bei den turnusmäßigen Ablesungen von Messgeräten (Wärme, Strom, Gas, Wasser usw.) und führen Kontrollgänge durch
  • Grundsätzliche Vorkenntnisse sind nicht zwingend erforderlich, ein technisches Verständnis aber von Vorteil – Wir sind offen für berufliche Quereinsteiger!

Ihr Profil:

  • Sie sind handwerklich begabt und üben diese Tätigkeit gern aus (gern Elektriker, Installateur, Monteur)
  • Sie sind technisch interessiert
  • Sie haben Spaß, sich in die Materie einzuarbeiten
  • Sie sind teamfähig, besitzen ein hohes Maß an Eigeninitiative und zeichnen sich durch hohe Einsatzbereitschaft, strukturierter Arbeitsweise und Zuverlässigkeit aus
  • Ein PKW-Führerschein ist von Vorteil

Wir bieten:

  • Ein attraktives Arbeitsumfeld in einem dynamischen und aufgeschlossenen Team
  • Spannende Entwicklungsmöglichkeiten in Themen der nachhaltigen und innovativsten Energieversorgung
  • Attraktive Vergütung sowie eine Vielzahl an Fortbildungsmöglichkeiten
  • Vorerst eine befristete Anstellung mit der Option auf Festanstellung

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (im PDF-Format: Anschreiben, tabellarischer Lebenslauf und Zeugniskopien in einer Datei) gern mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung sowie des frühestmöglichen Eintrittstermins.

Senden Sie diese bitte bis zum 15.02.2024 an: .

Menschen mit Behinderungen werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Da wir uns Chancengleichheit und die berufliche Förderung von Frauen zum Ziel gesetzt haben, sind wir besonders an Bewerbungen von Frauen interessiert. Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund sind ausdrücklich erwünscht.